Schulobst NRW
09. Juli 2017

Ausflug zum Tagebau Garzweiler

Schulprojekte | 09.07.2017 - 21:04:36

Die Klassen 4a, b und c haben den „Tagebau Garzweiler“ besucht.
Wir wurden an der Schule mit einem Bus vom Tagebau abgeholt. Der Bus hatte sehr große Reifen, damit er auch auf unebenen Flächen fahren kann. Manchmal hat uns der Bus ganz schön durchgeschüttelt.
Vor Ort bekamen wir zunächst Informationen über die Braunkohle und über den Abbau von Braunkohle im Tagebau Garzweiler. Auf einer Karte konnten wir sehen, wo Kohle bereits abgebaut wurde und abgebaut wird. Das ist ein sehr großes Gebiet.
Danach ging es mit dem Bus auf Entdeckungstour. Wir haben riesige Schaufelbagger gesehen und viele Laufbänder, die die Kohle transportieren. Ein besonderes Erlebnis war die Fahrt in die Grube, in der die Kohle abgebaut wird. Dort durften wir sogar aussteigen. Zur Sicherheit mussten wir Helme und Warnwesten tragen.
Es war ein interessanter letzter Ausflug für die 4. Klassen.












Design & Realisierung © weboff.de | apexx CMS © von Stylemotion.de