Schulobst NRW
DAS SCHULPROFIL

Die Grundschule Kapellen-Hemmerden ist eine Gemeinschaftsgrundschule.
Der Hauptstandort liegt im Mittelpunkt des Ortsteils Kapellen, gegenüber der St. Clemens - Kirche. Der Teilstandort liegt etwa 3 Kilometer entfernt im Stadtteil Hemmerden.
Die Gesamtschülerzahl beträgt ca. dreihundertsechzig Kinder, die in vier Klassen pro Jahrgangsstufe unterrichtet werden. Dabei werden drei Klassen pro Jahr-gangsstufe in Kapellen unterrichtet und eine Klasse in Hemmerden.

Zum Schulgebäude beider Schulen gehören neben den Klassenräumen auch Com-puterräume, Schülerbüchereien, Hausaufgabenräume, Fachräume für Kunst und Musik, Sporthallen und jeweils ein separates Gebäude für den Offenen Ganztag (Schülerhaus Kapellen / Schülerhaus Hemmerden) auf dem Schulgelände.
Auf den Schulhöfen finden die Kinder Spielflächen für Lauf- und Ballspiele, Tore, Klettergerüste und Tischtennisplatten. Sie können während der Pause mit schuleigenem Pausenspielzeug spielen.
Zum Standort Kapellen gehört ein von den Kindern, Eltern und Lehrern errichteter Schulgarten.
Der Träger der OGS- Betreuung ist der Trägerverein Schülerhaus Kapellen / Hemmerden. Der Vorstand wird von Eltern unserer Schüler gebildet.
Die Hausaufgabenbetreuung und ein zusätzliches pädagogisches Förderangebot und Angebote durch außerschulische Mitarbeiter sind feste Bestandteile. Die Betreuung beginnt um 11.30 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Somit sind die Kinder durchgehend von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr betreut. In Kapellen wird zusätzlich eine Morgenbetreuung ab 7.00 Uhr angeboten. Sowohl das Betreuungspersonal des Schülerhauses als auch die Lehrer bieten vielfältige Kurse im kreativen, musischen und sportlichen Bereichen an. Die Kinder erhalten ein Mittagessen und werden bei den Hausaufgaben durch eine Mitarbeiterin des Schülerhauses und durch Lehrer der Schule unterstützt.

Die Fördervereine beider Standorte sind eine Hilfe bei Veranstaltungen und Anschaffungen für die Schule. Sie unterstützen u.a. Schulfahrten, Bücherkäufe, Anschaffungen von Lernmaterialien und Schulprojekte ( Theaterfahrten, Theater- und Zirkusprojekte, Autorenlesungen, Schulfeste, Projektwochen usw.)
Wir arbeiten gerne mit anderen Institutionen wie den Büchereien, den Kirchen, Handwerksbetrieben, der Polizei und Feuerwehr zusammen, um den Kindern vielfältige außerschulische Erfahrungen zu ermöglichen.


Mit den Eltern der Kinder arbeiten wir vertrauensvoll zusammen und unterstützen uns gegenseitig im Bereich Erziehung und Bildung. Sie arbeiten in den Mitwirkungsgremien, helfen bei der Planung und Gestaltung von Festen, Exkursionen und Klassenfahrten und unterstützen den Unterricht in vielen Bereichen.
Die Sekretärin ist am Montag, Dienstag und Mittwoch von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr in Kapellen zu erreichen, am Donnerstag von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr in Hemmerden. Außerdem arbeiten an unserer Schule noch zwei Hausmeister und vier Reinigungskräfte.

Neben diesem festen Personalstamm arbeiten an unserer Schule noch Künstler der Jugendkunstschule und ein ehrenamtlicher Helfer, der einige Kinder 2 mal pro Woche bei den Hausaufgaben unterstützt und eine Arbeitsgemeinschaft anbietet.

Regelmäßige Elternabende, Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen und Stammtische der einzelnen Klassen uunterstützen die gute Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus und tragen zu einem angenehmen Schulklima bei.

Drucken
Design & Realisierung © weboff.de | apexx CMS © von Stylemotion.de